Positionen

Filtern nach Rubrik:

Das Veto der Bundesregierung gegen die Bodenschutzrichtlinie ist richtig

Der Entwurf für eine europäische Bodenschutzrichtlinie verletzt die Subsidiarität der Mitgliedsstaaten, wird eine Fülle an Bürokratie zur Folge haben und konterkariert die regionalen Bemühungen zum Schutz der Böden.

Weiterlesen ...

Bodenschutzrichtlinie bringt völlig unnötige zusätzliche Bürokratie

Mit einer europäischen Bodenschutz-Richtlinie würde neue und völlig unnötigeBürokratie geschaffen, ohne dem Bodenschutz zu dienen. Daher appelliert der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Gerd Sonnleitner, an die deutschen Abgeordneten im Europäischen Parlament eindringlich, die Richtlinie abzulehnen.

Weiterlesen ...

files/bauernverband/hintergruende/Trecker_Feld.jpg